Bibelkreis

Seit November 2018 treffen wir uns monatlich im „Clubraum“ des Pfarrhauses (Mühlenwinkel 1), um gemeinsam in der Bibel zu lesen und uns darüber auszutauschen. Pfarrer Jonas Stark moderiert den Kreis, dem aktuell rund 20 Personen angehören.

 

Es heißt zwar Bibelkreis, aber der Kreis ist offen: Du darfst also gern auch nur mal hineinschnuppern und Du entscheidest, wie häufig und regelmäßig Du teilnehmen möchtest. Biblische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

 Die Folge-Termine werden bei den Treffen jeweils vereinbart. Es handelt sich meistens um einen Dienstag- oder Donnerstagabend (ca. 19:30 bis 21 Uhr).

 

Interesse? Dann melde Dich bei unserem Pfarrer Jonas Stark (05308-6306). Wir freuen uns auf Dich!

 

 

Bibelkreis – erklärt in fünf Schritten

  1.  Ich komme an & mache es mir gemütlich. Es gibt immer auch was zu trinken (Limonade, Wein…). Und vor allem: Freundliche Menschen jeden Alters, die bei aller Unterschiedlichkeit das Interesse an der Bibel eint.
  2. Dann geht es los. Meistens singen wir am Anfang ein Lied, bevor wir gemeinsam einen Text aus der Bibel lesen. Habe ich keine eigene Bibel, bekomme ich eine geliehen. Ich merke: Wir haben alle unterschiedliche Bibelkenntnisse. Das macht aber nichts. Denn ich spüre: Hier geht es nicht um Wissen, sondern um Gemeinschaft und gute Gedanken.
  3. Kurze & knackige Impulsfragen bringen mich zum Nachdenken und wir überlegen gemeinsam in einem offenen Gespräch, wie man den Text auf das Leben heute übertragen kann. Ich darf natürlich auch Zweifel haben und diese äußern.
  4. Zum Schluss – nach etwa 1 Stunde – spricht Jonas Stark noch ein kurzes Gebet, dem sich ein gemeinsames Vaterunser anschließt.
  5. Wenn ich mag, kann ich noch bei einem Glas Wein oder nichtalkoholischen Getränk verweile und den Abend noch ein bisschen ausklingen lassen.